Startseite | Ansprechpartner | Kontakt | Impressum | Datenschutz
 
  

Irland 2019

09. bis 16. Juni 2019
Ihr Reiseleiter ab Deutschland: Wolfgang Schweizer
Foto: freie Lizenz
Irland ist ein elementares Ereignis und Naturerlebnis. Der Himmel - ein stündlich wechselndes Spiel von Licht und Farben. Das Wasser ist klar und durchsichtig. Hier lohnt es sich noch die Luft tief einzuatmen. Sie schmeckt nach Gras, Meer und Torffeuer. Immer wieder überraschen neue Bilder: Berge, Wiesen, Seen, Wälder und dreitausend Meilen Küste - steile Felsen, sanft ins Meer abfallende Hänge, kilometer­lange, feinsandige Strände und Grüntöne in allen Nuancen. Offen wie das Land sind auch die Menschen. Zeit haben für Irish-Coffee, Guinness, oder einen echten irischen Whiskey gehört dazu!

Reiseverlauf 2019

1. Tag (SA) Frankfurt – Dublin (A)
Flug nach Dublin. Ihr Bus erwartet Sie bereits zur Stadtrundfahrt durch die irische Hauptstadt. Das Stadtbild wird vor allem von georgianischen Bauwerken geprägt und die bunten Haustüren dieser Wohnhäuser, „The Doors of Dublin“, sind beliebte Fotomotive.
Im Trinity College sehen Sie ein Buch von unschätzbarem Wert: Das „Book of Kells“, eine bebilderte Handschrift der 4 Evangelien, welche vor mehr als tausend Jahren von irischen Mönchen geschaffen wurde. Außerdem besuchen Sie die bekannte St. Patrick‘s Kathedrale und sehen die Halfpenny Bridge.

2. Tag (SO) Dublin – Whisky Distillerie – Clonmacnoise (F, A)
Heute besuchen Sie zunächst eine Whiskeybrennerei, wo Sie das „Lebenswasser“ natürlich auch probieren dürfen. Anschließend erreichen Sie Clonmacnoise, eine der bedeutendsten Ruinenstätten Irlands, deren Klosterstadt im 6. Jh. gegründet wurde. In Oranmore, nahe der Stadt Galway, übernachten Sie die folgenden zwei Tage.

3. Tag (MO) Ausflug Connemara (F, A)
Über Galway erreichen Sie das Gebiet von Connemara. In wilder, einsamer Natur finden Sie düstere Bergtäler, weite Hochmoore, kristallklare Seen und fjordartige Meeresbuchten soweit das Auge reicht. Freuen Sie sich auf die Besichtigung von Kylemore Abbey.

4. Tag (DI) Galway – Cliffs of Moher – Tralee (F, A)
Durch die urweltartige Karstlandschaft des Burren-Gebietes erreichen Sie die einzigartige Steilküste an den Cliffs of Moher. Lassen Sie sich von diesem gewaltigen Ausblick in den Bann ziehen! Anschließend überqueren Sie mit der Fähre den River Shannon und reisen weiter über Tralee bis zu Ihrem Hotel, in dem Sie drei Nächte verbringen werden.

5. Tag (MI) Ausflug Ring of Kerry (F, A)
Ein Höhepunkt der Reise ist die Fahrt über den einzigartigen Ring of Kerry. Er gehört zu den eindrucksvollsten und schönsten Küstenstraßen der Welt und wird auch Sie mit seinen wilden Mooren in seinen Bann ziehen. Bei diversen Stopps können Sie die traumhafte Landschaft genießen und in die irische Welt versinken.

6. Tag (DO) Ausflug Halbinsel Dingle (F, A)
Natur soweit das Auge reicht: Wildzerklüftete Küsten und schroffe Felsen im Wechsel mit weißen Sandstränden. Vom milden Golfstromklima geprägt, birgt die Dingle-Halbinsel zahlreiche Zeugnisse prähistorischer Kultur. Abends sind Sie zu Gast im Siamsa Tire Theater, um irische Folklore live zu erleben. Eine unvergessliche Vorstellung! (Findet evtl. schon an Tag 4 oder 5 statt.)

7. Tag (FR) Tralee – Rock of Cashel – Kildare – Dublin (F, A)
In Cashel sehen Sie Irlands größte historische Stätte, den von einer Ruinengruppe gekrönten Rock of Cashel. Anschließend geht es weiter nach Kildare zum irischen Nationalgestüt, wo Sie die hochkarätigen Rennpferde bestaunen werden.

8. Tag (SA) Dublin – Frankfurt (F)
Nutzen Sie den Vormittag zum Bummeln. Rückflug am frühen Abend.

Laden Sie sich die Katalogseiten mit weiteren Informationen als PDF herunter.

Preise und Leistungen 2018

Im Reisepreis enthaltene Leistungen:
  • Linienflug mit Lufthansa von Frankfurt nach Dublin und zurück in der Economy Class inkl. Steuern und Gebühren
  • 7 x Übernachtung mit Halbpension in Hotels der guten Mittelklasse
  • Alle Rundfahrten und Besichtigungen laut Programm
  • Alle Eintritte laut Programm:
    St. Patrick’s Cathedral und Trinity College in Dublin, Gallarus Gebetshaus, Siamsa Tire Theater, Klosteranlage Clonmacnoise, Kylemore Abbey, Rock of Cashel, Whiskeybrennerei und Nationalgestüt
  • Stadtführung in Dublin
  • Infomaterial mit den Reiseunterlagen, ein Reiseführer pro Zimmer
  • Ihr Reiseleiter: Wolfgang Schweizer, ergänzt durch örtliche Reiseführer

Veranstalter und Reisebedingungen: Schweizer Reisen
Informationsblatt zu Pauschalreisen: Schweizer Reisen

im Doppelzimmer
1.415,-
im Einzelzimmer
1.656,-
im Doppelzimmer
1.460,-
im Einzelzimmer
1.708,-

Reisepapiere • Impfungen • Mobilität • Flugzeiten

Deutsche Staatsbürger benötigen einen Personalausweis oder Reisepass, der mindestens bis Ende der Reise gültig sein muss. Bitte beachten Sie, dass für andere Staatsangehörige andere Einreise- und Visabedingungen gelten können.
Es sind keine Impfungen vorgeschrieben.
Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen, ei Absagefrist bis spätestens 6 Wochen vor Reisebeginn.
(ungefähre Gruppengröße: 30) Die Hotelkategorie
entspricht jeweils der Landeskategorie.
Voraussichtliche Flugzeiten:
09.06. Frankfurt 10:15 Uhr – Dublin 11:20 Uhr
16.06. Dublin 17:55 Uhr – Frankfurt 20:55 Uhr
Mobilität: Die Reise ist für Menschen mit mobiler Einschränkung nur bedingt geeignet.
Veranstalter: Schweizer Reisen Verkehr & Touristik GmbH, Waldachtal